Babys bequem & sicher tragen

 

Trageworkshop für Schwangere & Tragehilfen Happy Hour

 

 

Ein Baby kommt zur Welt und braucht neben Nahrung hauptsächlich Körperkontakt um zu gedeihen. Tragen ist die natürlichste Art und Weise ihm dies zu geben. Das Tragen auf dem Arm wird jedoch schnell anstrengend und auch Eltern brauchen mal zwei freie Hände. Tragetücher und Tragehilfen sind nicht nur praktisch, sie können bei richtiger Anwendung auch die gesunde körperliche Entwicklung des  Babys unterstützen. Wichtig ist, dass Eltern und Baby sich beim Tragen wohlfühlen.


Zusätzlich ist nach der Geburt jederzeit auch eine individuelle Trageberatung möglich.

 

 

Trage - Workshop für Schwangere

 

Der Workshop richtet sich speziell an Schwangere und ihre Partner.

Ich stelle geeignete Tragehilfen und Tragetücher vor, gebe Tipps und beantworte Fragen rund ums Babytragen und die werdenden Eltern können hier lernen ein Tragetuch zu binden.

  •  

 

 

Tragehilfen- Happy Hour    (für 0-12 Monate alte Kinder)

 

Ich beantworte Eltern ihre Fragen rund ums Babytragen mit Tragehilfen:

  • Ist meine Tragehilfe korrekt eingestellt?
  • Wie bekomme ich mein Kind sicher auf den Rücken?
  • Kann ich meine Tragehilfe optimieren?
  • Welche Tragehilfe könnte die Richtige für mich sein?

Mein Sortiment kann vor Ort gesichtet und ausprobiert werden.

 

Gegen Leihgebühr (5€) können Tragehilfen auch für eine Woche gemietet werden.

 

 

Katharina Hinsch

-> Kurstermine & Anmeldung

 

Workshop - Tragen auf dem Rücken

Das Tragen auf dem Rücken wird spätestens dann empfehlenswert, wenn das Baby vorn zu schwer wird oder wenn es mehr sehen will und sich deshalb vorn den Hals verrenkt.

Im Tragetuch können schon Neugeborene auf dem Rücken getragen werden. In den meisten Tragehilfen kann das Baby auf den Rücken, sobald es den Kopf selbst hält.

 

In diesem Workshop können Eltern lernen, ihr Baby oder Kleinkind im Tragetuch oder in der Tragehilfe auf dem Rücken zu tragen. Außerdem können verschiedene Tragehilfen ausprobiert werden.

 

Eigene Tragetücher, Tragehilfen und Kinder können mitgebracht werden, müssen aber nicht. Tragepuppen zum üben sind vorhanden.

  • Freitag 17.03.17
  • 10-11:30 Uhr

 

  • Preis: 20€ pro Person

                                                                               

Katharina Hinsch

-> Kurstermine & Anmeldung