Schwangerenvorsorge

 

Herzlichen Glückwunsch - Sie sind schwanger!

Nun steht Ihnen Hebammenhilfe gesetzlich zu. Nehmen Sie am besten möglichst schnell Kontakt zu mir auf, wenn Sie Ihr Baby zu Hause gebären möchten. Beim ersten Treffen besprechen wir gemeinsam Ihre Wunsch-Hebammenbetreuung.

 

Folgende Leistungen kann ich als Ihre Hebamme individuell nach Ihrem Wunsch und Bedarf erbringen:

 

  • Ausstellen des Mutterpasses

  • Blutdruckmessung

  • Urinkontrolle

  • Blutuntersuchung

  • Scheidenabstrich

  • Vaginale Untersuchung

  • Gewichtskontrolle

 

  • Gebärmutterstand

  • Symphysen-Fundus-Länge & Bauchumfang

  • Fruchtwassermengenbestimmung

  • Lage des Kindes

  • Größe des Kindes

  • Herztonkontrolle - bevorzugt mit Pinnard-Rohr, nach Wunsch mit einem Dopton

  • CTG

 


 Alle Untersuchungen werden Ihnen erklärt - ich möchte, dass Sie verstehen, warum und was ich untersuche und im Mutterpass eintrage.

 Für eine eventuelle Ultraschalluntersuchung verweise ich Sie an eine Gynäkologin/Gynäkologen.

 Nun ist Hebammenvorsorge mehr als eine rein medizinische Untersuchung sondern stellt die wichtigste Basis für die Hausgeburt dar.

Ich plane ausreichend Zeit ein, um eventuelle Schwangerschaftsbeschwerden zu behandeln und alle Fragen, Unsicherheiten oder Weiteres mit Ihnen zu klären. Ich bereite Sie optimal auf die Geburt und die erste Zeit mit Ihrem Kind vor.

 

Die Schwangerenvorsorge kann entweder in der Praxis oder bei Ihnen zu Hause stattfinden.


Ihre Hebamme

 Joanna Knees

-> Kontakt